Feinsichtfräsen

Das Feinfräsen ist eine wirtschaftliche Methode zur Fahrbahninstandsetzung. Aufgrund der steigenden Verkehrsbelastung wird die Erhaltung vorhandener Fahrbahnbeläge immer wichtiger. Die Sicherheit auf der Straße wird durch Spurrinnen, Wellen oder eine glatte Fahrbahn gefährdet. Das Feinfräsen ist ein effizientes, schnelles und kostengünstigesVerfahrenum die Sicherheit auf unseren Straßen zu gewährleisten.

Es erhöht die Verkehrssicherheit durch:

  • Wiederherstellung der Fahrbahngriffigkeit
  • Egalisierung von Unebenheiten auf der Fahrbahn
  • Änderung der Querneigungen von Fahrbahnen

Weiters dient es zur:

  • Vorbereitung für das Aufbringen von Dünnschichtbelägen

Kontakt

Für Anfragen, Bestellungen oder weitere Informationen kontaktieren Sie

Lisa Tatzreiter

+43 7269 60 464 35
lisa.tatzreiter[at]petschl.at

oder verwenden Sie unser Kontaktformular:

Anfragen

Unsere Maschinen

Beschreibung:
Die kompakte und sehr wendige Kleinfräse ist im Einsatz auf der Straße genauso effizient wie beim Abtragen von Belägen in Gebäuden (Hall...

Beschreibung:

Das Vorgängermodell der W 50 Kaltfräse. Sie steht ihrer Vorgängerin in Leistung und Effizienz jedoch um Nichts nach. Wie die W 50 ist...

Beschreibung:

Diese leistungsstarke Fräse wird wegen ihrer großen Frästiefe unter anderem zum Ausbau von Asphaltschichten in kompletter Dicke...

Beschreibung:

Diese flexible und wendige Fräse ist besonders geeignet für den Ausbau von Asphaltschichten in kompletter Dicke sowie für das...

Beschreibung:

Diese Fräse wird zum schichtweisen Abtragen von Belägen verwendet. Sie fährt auf Ketten und kann durch ihr Gewicht problemloser von...

Fotos von Feinsichtprojekten